Noxum und die Weihnachtsfeier

Immer Anfang November kommen von den Kollegen erste Fragen zur Weihnachtsfeier. Bisher feierten wir jedes Jahr in einem anderen Lokal und so sind sie neugierig zu erfahren wo es dieses Jahr wohl sein wird.

2018 werden wir in den B.Neuman Residenzgaststätten feiern.

Zum Sektempfang hören wir Geschichten zur Lokalität. Darin geht es um den Vorgängerbau, in dem im Laufe der Zeit Finanzamt, Gesandte und Alchemisten samt ihrer Laboratorien untergebracht waren. In schier unglaublichen Geschichten erfahren wir, wie  es zum heutigen Gebäude kam und wer es entworfen hat.

 

 


Immer bevor wir zur Weihnachtsfeier gehen, gibt es nachmittags in der Noxum Küche Stollen: heuer feine Buttermandelstollen vom Brandstätter,  bei Qualitätsprüfungen mehrfach mit Gold- und Silber ausgezeichnet. Auf die Qualitätsprüfung freuen wir uns schon!

Wir haben hier mal die letzten zehn Jahre Noxum Weihnachtsfeiern resümiert:

•2007 Bronnbachkeller Würzburg mit Improtheater
•2008 Luisengarten mit Livekochen und Fotosession
•2009 Marktbärbel – Nachtwächterführung
•2010 Festung Marienberg – Auftakt mit Glühwein, Feuerkorb und Blick über die Ballustrade auf die Stadt – danach Menü in der Orangerie
•2011 Juliusspital mit Weinprobe, Führung im Keller und Vortrag über das Juliusspital
•2012 Kulturspeicher mit Führung durch Ausstellungen, Vortrag vom Stadtbaumeister und Essen im Talavera Schlössle
•2013 Chambinski Theater mit Essen und Krimi
•2014 Tennis-Club Weiß-Blau Würzburg Restaurant mit Lesung im Kaminzimmer und Gitarre
•2015 Residenz mit Antiker Vasensammlung, Führung im Weinkeller und Weinprobe mit Brotzeit
•2016 Bürgerspital mit Menü und Gelegenheit Orgelmusik zu hören
•2017 Novotel und anschließend Besuch der Werkstattbühne zu My Fair Lady