Im Herbst unterwegs

 Vom Mee zum Maa – Vom Maindreieck an den Obermain

Am Wochenende gehen einige Kollegen in die fränkische Schweiz zum Wandern – und frische Luft Tanken im Oberfränkischen.  Sie reisen per Bahn von Würzburg aus, wo der Main „Mee“ heißt in das Land wo er „Maa“ genannt wird nördlich von Bamberg.

Bamberg – Klein Venedig an der Regnitz

Nach der Bahnfahrt steht das Wandern im Vordergrund und das Einkehren kommt nicht zu kurz. Das wird in der Gaststätte Rieneck sein. Diese bietet gutbürgerliche, fränkische Küche – mit frischen Produkten direkt aus der Region – und sie soll weit über die Grenzen von Franken hinaus bekannt sein.


Die Bamberger Gegend ist ja nun bekannt für die Braukunst. Um das zu erkunden ist nachmittags der Besuch in einer Brauerei geplant.  Die Maßeinheit für das Bier in der Region ist das „Seidla“ — soweit meine Kenntnis. Mehr Info bekam ich vom Kollegen aus dem Acount Management: Er brachte die Begriffe „fränkisches Kellerbier und ungespundet“ ins Spiel.  Ein ungespundetes Bier soll besonders bekömmlich sein, weil nur wenig Kohlensäure enthalten ist.  

Die Fränkische Schweiz wird so ein schöner Auftakt zum Noxum Messeherbst, der uns zum Arbeiten in wunderschöne Gegenden nach Süddeutschland, Österreich und in Richtung Schweiz führt.

Zur Stadt am Neckar

Der Weg führt also zunächst nach Baden-Württemberg,  nach Stuttgart – am 6.11.  die prokom Roadshow und am 13.-15.11 die tekom-Jahrestagung.

Die Kollegen sind sehr eingespannt und so wird Ihnen keine Zeit bleiben einen Stadtbummel oder Ausflug in die Region zu machen: zu prachtvollen Residenzschlössern, bezaubernden Gärten und eindrucksvollen Burgen – sie werden also keine spannende Reise durch viele Jahrhunderte machen können, wie von  Stadt- und Landestourismus beschrieben.

Zoo Stuttgart

An die Isar

Zeitlich dazwischen liegt  der KVD Service Congress am 8.11.  in München.

Danach folgen die Veranstaltungen der tekom Österreich in Wels und der tecom Schweiz in Weil.

An der Traun

Die tekom Österreich-Veranstaltung findet in Oberösterreich, in Wels statt. Die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Oberösterreich liegt an der Traun. Die Stadt zählt 60000 Einwohner und muss vor Leben pulsieren.  Historische Plätze und Straßen sind Treffpunkt zum Flanieren und Bummeln. Es heißt „in Wels ist immer was los“. Von kulturellen Veranstaltungen über nationale und internationale Sportevents bis hin zum Welser Volksfest…

Am Rhein

Die tecom Schweiz Veranstaltung führt die Kollegen in die südbadische Region, angrenzend an Basel. Das idyllische Dreiländereck Frankreich, Deutschland und Schweiz – eingebettet zwischen dem schweizerischen Jura, dem badischen Schwarzwald und den Vogesen im Elsass.

Mal sehen für welchen Abstecher sich die Kollegen entscheiden werden – vielleicht doch noch zum Wandern oder Biken trotz fortgeschrittener Jahreszeit? Oder lieber ein Besuch auf dem Baseler Weihnachtsmarkt? Der öffnet am 27.11.